Lass‘ Dir ‚was vom Pferd erzählen…

Liebe Leser dieses Blogs,

hier geht’s um Pferde. Hier geht es um Menschen.
Zusammen: hier geht es um das Pferde-Mensch-Sein.

Für Nichtreiter, beginnende Reiter und Reiter.
Für alle diese Menschen können Pferde pure Erkenntnis und Inspiration sein.

Kaum ein Wesen löst so viele Träume aus – vom Einssein mit Pferd und Natur, von Harmonie, Kraft und Schnelligkeit, vom treuen Freund.

All‘ das kann wahr werden – fast! Denn das mit der Freundschaft, das ist so eine besondere Sache. Wenn der Mensch dem Pferd seine Menschen-Freundschaft anbietet, dann wird es für das Pferd oft schwierig. Denn es will als Herden- und Fluchttier nur eines wissen: führst Du mich oder ich Dich? Doch wenn wir dem Pferd in seinem wahrhaftigen Wesen begegnen, ganz pur, dann können wir beginnen den Reichtum in der Begegnung von Mensch und Pferd in seiner Fülle und Einzigartigkeit zu erleben.

Erst einmal zu mir. Ich heiße Nina Fischer und habe seit meinem vierten Lebensjahr mit Pferden zu tun.

Hier auf dieser Seite biete ich aus meinen Erfahrungen und Ausbildungen folgendes Spektrum an:

– den von mir konzipierten Horse-Work-Shop „Pferde-Mensch“
  (inkl. Pferdeflüstern lernen & Elemente der Mentalen Reitschule© 
– Reisen zu Pferd, also Wanderritte
Führungsseminare & Incentives in der Pferdeherde
Coaching mit und/oder zu Pferd
– Mentale Reitschule© Methode Nina Fischer

Mein Hintergrund dazu:

– Wanderrittführer der Deutschen Wanderreiter-Akademie (Prüfungsritt in 2008)
– Coach & Consultant (Beraterin für Selbstrealisation & Integrative Entwicklung, Abschluss 2008) 
– Cavaleira de Arte Equestre Tradicional Portuguesa 🙂 – sprich: ich habe mich zwei Jahre in Portugal in Dressur geübt

Meine individuelle Note:

Ich
– respektiere das Pferd in seiner Wesensart und versuche es möglichst wenig zu vermenschlichen.
– habe eine leise und manchmal mehr als starke Ahnung von dem tatsächlichen Reichtum in der Begegnung von Mensch und Pferd.

– lege starke Akzente auf Intuition, Gefühl und Führen in der jeweils individuellen Kraft der Menschen und
– bin im Umgang mit Pferden so angemessen wie es mir möglich ist. Am liebsten verständige ich mich so fein wie möglich mit dem Pferd, doch scheue ich im Bedarfsfall nicht vor artgerechter Körperlichkeit zur situativen Begrenzung des Pferdes und Etablierung meiner Führung zurück.

Ich wünsche Ihnen oder Dir viel Freude im Erkunden meiner Angebote rund um die Themen Pferd und Selbstrealisation.

Herzliche Grüße,
Nina Fischer

Kontakt: www.ninafischer.net,  Tel: 0151-11 509 847,  mail@ninafischer.net

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s